scripts
×
Über uns Mitglieder und Equipment ATO Termine und Treffen ANWE Best of Astro-Fotos unsere Astro-Fotos unsere ACO Galerie Erfahrungen und Tipps Links clear sky ? der ACO Blog Sky Atlas Mars Karte Impressum und Datenschutz
☰ Menü



Unsere Highlights der Astrofotografie

Den Anfang macht M42 von Arthur:

Die Daten dazu: 88 Frames 120 sek. mit Idas NB1 Filter, 41 Frames 120 sek,
108 Frames 30 sek, 102 Frames 5 sek und 365 Frames 1 sek,
alle mit Idas LPs P2 Filter. ED70 mit Asi294, gain 200, Offset 25.
30 Darks zu jeder Belichtungs Zeit. Flats 50 und Bias 50



Unser zweites Foto, NGC 7000, wurde von David aufgenommen:

Aufnahme mit Carbon C11 und Hyperstar @ f/1.9
ASI294MC Pro @ -10°C
Sucherguiding 9*50 mit der ASI120mm-S
Gemini G41 Montierung mit Pulsar-Steuerung, Aufnahme via APT
26*420 Sekunden bei Gain 151/Offset 0
Bearbeitet mit DSS, Fitswork und Photoshop CS6



Ein weiteres Highlight, der Rosettennebel, wurde von David aufgenommen:

Aufnahme mit Carbon C11 und Hyperstar V4
ASI294MC Pro
Sucherguiding 9*50 mit der ASI120mm-S
Gemini G41 Observatory Montierung
30X300 Sekunden bei Gain 122/Offset 30
Optolong L-Enhance 2" Filter mit Starizon Filterhalter
Bearbeitet mit DSS, Starnet ++ V2, Fitswork und Adobe CS6



Ein Klassiker, M81 und M82, wurde von Stefan aufgenommen:

Aufnahme mit 12" GSO Photo-Newton f/4
Canon EOS 1000DA
Alt-7 Montierung
29X300 Sekunden ISO 800
30 Flats, 50 Bias, keine Darks
Bearbeitet mit AstroPixelProcessor, final touch mit Affinity Photo



Ein weiterer Klassiker, M101 und Begleiter NGC 5474, wurde von Daniel aufgenommen:

Aufnahme mit SkyWatcher 150/750
aufgenommen mit einer QHY8L-C
9 Stunden Integration, 10 Minuten Einzelbilder
Powered by INDI und KStars / Ekos



Als Störenfried verschrien und doch ein lohnendes Objekt, wie Martin zeigt:

Aufnahme mit einem 150ED f8 Refractor, Kamera ASI 290MM mit Grünfilter
Panorama: 4X2000 Bilder,
17% verwendet mit Autostakkert.
Bearbeitet mit Fitswork und Registax. Bildgröße 80%.



Ein weiteres, besonderes Foto, Sonja's NGC 7000 mit L-eXtreme-Filter:

Montierung: Skywatcher HEQ5
Teleskop: Skywatcher 150/750 PDS
Kamera: ZWO asi 294 ungekühlt
Filter: L-eXtreme

24x300 sek rgb Gain 200 offset 25
24x300 sek L-eXtreme Gain 200 Offset 25
Bearbeitung: mit APP, Affinity photo und Photoshop